Das Tor zum Meer – Exklusive Wohnungen auf Helgoland

Tor zum Meer - exklusive Ferienwohnungen auf Helgoland

Gönnen Sie sich den Luxus einer eigenen Ferienimmobilie auf der zauberhaften Insel Helgoland!

Der Baubeginn erfolgt im Frühjahr 2015, so dass mit einer voraussichtlichen Fertigstellung im Frühjahr 2016 zu rechnen ist.

Die Insel ist eine Oase der Ruhe für Stressgeplagte und ein einzigartiges Naturdenkmal, das keine Umweltprobleme kennt. Neben der gesunden Luft trägt vor allem der Sonnenschein zur Erholung bei. Auch Allergiker, Asthmatiker und alle chronisch Atemwegserkrankte können auf Helgoland tief durchatmen und die Seele baumeln lassen. Das Eiland in der Nordsee kann mit Deutschlands jod- und sauerstoffreichster Luft aufwarten. Dazu kommt, dass Helgoland äußerst pollenarm ist.

Begünstigt wird das milde Klima durch die Nähe zum Golfstrom. Er schenkt Helgoland die schönen, nicht zu heißen Sommer und die milden Winter. Die besondere Meeresströmung bringt Helgoland auch den sprichwörtlich sauberen Sandstrand und das klare Wasser.

Die geplante neue Wohnanlage mit 26 exklusiven Ferienwohnungen besteht aus zwei Gebäuden mit zwei Vollgeschossen und einem ausgebauten Dachgeschoss. Die Gebäudehöhe ist der vorhandenen Bebauung angepasst. Die Erschließung des Grundstücks erfolgt über die Straße Bop Stak, Helgoland Oberland.

Das Objekt besteht aus 26 exklusiven Wohnungen unterschiedlicher Größe.

bop-stak-2

Bauabschnitt I: Blick aus dem Erdgeschoss auf die Klippenrandwege

Bauabschnitt I: Blick aus dem Erdgeschoss auf die Klippenrandwege